Spanish Mode

Spanish Mode

Tango Argentino & Eigenkompositionen

SPANISH MODE ist eine 5köpfige Band mit Faible für Tango Argentino, Latin-Folk-Music und Jazz.

Im Februar 2017 veröffentlichten SPANISH MODE ihr Album „AyAyAy“ und setzten dabei ihrer langjährigen Zusammenarbeit einen Status und erfüllten Konzertbesuchern den langersehnten Wunsch, das Live-Musikerlebnis mit nach Hause zu nehmen. Diverse Rhythmen wie Tango, Bossa Nova, Vals, Milonga, Chacarera, Zamba ... stehen neben einfühlsamen Melodien im Mittelpunkt. Das Programm mit populären Liedern und Raritäten aus Argentinien, Chile, Peru, Venezuela, Brasilien, Mexiko, Kuba sowie Eigenkompositionen bewegt die Seele und ebenso die Füße. Die handverlesenen Lieder werden durch die eigenen Arrangements und in Verbindung mit Jazzimprovisationen zu einem ganz eigenen Kaleidoskop der Musik mit südlichem Flair.

Neben ihrem Konzertprogramm "jazzytango" haben "Spanish Mode" weitere Programme im Repertoire

  • "Frida" – eine musikalische Hommage an die Malerin Frida Kahlo
  • "Piazolla" – mit Gesangstiteln des Tango-Nuevo Komponisten Astor Piazzolla
  • "Winterreise" – mit internationalen Winter- und Weihnachtsliedern

Besetzung

Claudia Wandt - Gesang, Moderation
Frank Kaiser - Jazzgitarre, Klassikgitarre und E-Gitarre
Michael Breitenbach - Sopransaxophon, EWI und Melodica
Christian Sievert - Kontrabass, Backing Vocals
Peter Kuhnsch - Perkussion


Mehr Informationen und Rezensionen auf SPANISH-MODE.DE

    Musik

    Volver

    Cielito lindo

    Aqua de rosas

    Historia de un amor

    Leipzigtango

    Gracias a la vida

    Cancion de lejos

    Tonada de luna llena

    Video