Skip to Content

Divengala

 

Chanson Divine

Haben Sie schon mal im Dunkeln geküsst? Oder ohne Portemonnaie im Café gesessen? Wir schon! Denn himmelwärts zieht – dem äußeren Schein zum Trotz - eine innere Stimme, angestachelt vom Divenglanz vergangener Dekade. Was findet sich nicht alles in der patinamatten Schatzkammer des deutschen, französischen und, fast ein Euphemismus, amerikanischen Chansons: Freches und Fröhliches, Nachdenkliches und Charmantes, Verwegenes und Mysteriöses, Pathetisches und Proletarisches… Frauenseelenfacettengefunkel in jazzig-lasziver Monroe-Kluft, elegant-schnoddrigem Marlene-Flair oder schnörkellosem Piaf-Gewand. Begleitet vom unabdingbaren Yang unserer Sehnsüchte, den diskreten, versierten, fulminanten Herren an Klavier und Gitarre machen wir uns auf die Suche dem Göttlichen in großen weißen Vögeln, einem Koffer in Berlin, in roten Rosen und bestenfalls vielleicht in uns selbst.

Besetzung:

Claudia Wandt - Gesang/Conference

Anja Sokolowski - Gesang/Conference

Frank Kaiser - Gitarre

Jens Schlosser - Klavier

 

mehr dazu..


Pressematerial & Info
 

Rezension

Divengala Plakat

Divengala Postkarte

Veranstalterhinweise

 
 


Auftritt von Divengala im August 2012 bei den Marienthaler Abenden.. 
Mit freundlicher Genehmigung von www.bv-net.de